Am 28.04.2009 findet auf unserem Schulgelände von 10.00 bis ca. 15.00 Uhr eine große Festveranstaltung statt, die gemeinsam vom DFB und der Vineta-Grundschule ausgerichtet wird.

Das zentrale Ereignis an diesem Tage für unsere Schule wird die feierliche Eröffnung unseres Mini-Spielfeldes durch die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Frau Prof. Dr. Maria Böhmer und dem Präsidenten des Deutschen Fußball Bundes Dr. Theo Zwanziger ab ca. 11.45 Uhr sein. Zusätzlich findet gegen 12.00 Uhr an unserer Schule eine offizielle Pressekonferenz des DFB statt, der zu einem Aktionstag „Integration“ auf allen ca. 1000 DFB-Mini-Spielfeldern bundesweit in den ersten beiden Maiwochen aufgerufen hat. Diese Pressekonferenz ist nur Medienvertretern zugänglich.

Als Rahmenprogramm werden Zelte und Informationsstände verschiedener Organisationen aufgebaut sein. Um den Festcharakter und den Themenschwerpunkt „Integration“ zu verstärken, sollen neben einem DJ, der für die musikalische Unterstützung sorgt, auch kleine Essensangebote aus unterschiedlichen Ländern erhältlich sein.

Die Jungen und Mädchen aller Jahrgangsstufen unserer Schule werden gemeinsam ein Fußballturnier durchführen und haben an diesem Tag keinen regulären Unterricht. Die Verpflichtung für alle Kinder, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, bleibt unberührt.

Die Eltern der Vineta-Grundschule sind hiermit recht herzlich eingeladen, an dieser bedeutenden Schulsportveranstaltung am kommenden Dienstag teilzunehmen, insbesondere die Kinder während des Fußballturniers lautstark zu unterstützen und dem Festakt anlässlich der Eröffnung unseres neuen Mini-Spielfeldes beizuwohnen.